Brühler Kunstverein
Aktuell  Vorschau  Archiv  Exkursion  Jahresgaben  Publikationen  Historie  Mitgliedsantrag  Künstlerbewerbung  Partner & Sponsoren  Impressum 


 

Interim 17

Mitgliederausstellung vom 23.6. bis 9.7.2017

Vernissage: Freitag, 23. Juni 2017, 19.30 Uhr

Finissage mit anschließendem Sommerfest: Sonntag, 9. Juli 2017, ab 15.00 Uhr


Wie in jedem Jahr findet im Sommer in der Alten Schlosserei des Marienhospitals die Mitgliederausstellung des Brühler Kunstvereins statt. Dieses Mal werden drei Künstlerinnen ihre Werke vom 23. Juni bis zum 9. Juli 2017 präsentieren:


Felicitas Redmer, Karola Meck-Theben und Anna Berghoff-Gryschek

Aus dem Werk der im März diesen Jahres unter tragischen Umständen verstorbenen Felicitas Redmer zeigt die Ausstellung einige großformatige Arbeiten in Mischtechnik auf Papier. Diese Skizzen gehören zum "Stephanus Zyklus", den die Künstlerin im Jahr 1995 für die katholische Kirche St. Stephan in Brühl an der Rheinstraße entworfen hat. Sie werden nun zum ersten Mal öffentlich gezeigt.

Fee Redmer - Steinigung des Stephanus
Fee Redmer - Steinigung des Stephanus (Zyklus)

Mischtechnik Kohle, Pastell auf braunen Papier, 170x180 cm


Karola Meck-Theben fängt in ihren collageartigen Bildern Stimmungen ein. Urlaubserinnerungen können darin einfließen, sie zeigt ihre Sicht auf ferne Länder. Die Figuren und Holzarbeiten bestehen aus Materialien, die übrig geblieben sind - fein aufeinander abgestimmte Reste unseres täglichen Lebens.

Karola Meck-Theben - Maske

Karola Meck-Theben - Maske
Mischtechnik /Lwd., 60x60 cm, 2016


Anna Berghoff-Gryschek präsentiert unter anderem eine Skulptur aus vorgefertigten Materialien sowie eine Serie von Fotografien. In diesen Arbeiten setzt sie sich künstlerisch mit gesellschaftlichen Tabuthemen auseinander.

Anna Berghoff-Gryschek - ohne Titel

Anna Berghoff-Gryschek - ohne Titel
verschiedene Materialien, 2017

 

Bilder von der Eröffnung und Blick in die Ausstellung

Interim 17  ©BKV
Die INTERIM-Teilnehmer Anna Berghoff-Gryschek, Hartmut Redmer, Karola Meck-Theben und
BKV-Vorsitzende Gaby Zimmermann (v.links)


Interim 17  ©BKV
Hartmut Redmer erläutert die Arbeiten zum Stephanus-Zyklus, die seine Frau Felicitas Redmer 1995 angefertigt hat.

Interim 17  ©BKV
Karola Meck-Theben stellt ihre Collagen und Objekte vor.

Interim 17  ©BKV
Anna Berghoff-Gryschek gibt Erklärungen zu ihrer Säule aus Bausteinen.

Interim 17  ©BKV


Interim 17  ©BKV
Viele Besucher kamen zur Eröffnung in die sonnendurchflutete Schlosserei.

Interim 17  ©BKV


Interim 17  ©BKV




Fotos: G.M.Wagner